Presse

Pressemitteilungen, Termine, Pressespiegel und Pressekontakt.

Journalist*innen und Medienmacher*innen finden auf dieser Seite ergänzende Hinweise für ihre Berichterstattung. Details zum Rechercheprojekt gibt es hingegen hier.

Inhalt

  1. Termine
  2. Pressemitteilungen
  3. Pressespiegel
  4. Pressekontakt

Termine

Ankündigung zu bevorstehenden Veröffentlichungen und anderen Terminen in den Medien.

t. b. a.

Pressespiegel

Publikationen, Erwähnungen und Auftritte – eine Auswahl:

08.05.2022, MDR, Sendung: Selbstbestimmt, Link zur ARD-Mediathek

07.05.2022, Der Spiegel, Beilage: Spiegel Geld, Interview mit Raúl Krauthausen, Link zum Artikel (€)

05.05.2022, Veto Magazin, Live-Interview mit Raúl Krauthausen, Link zum Video auf Instagram

02.05.2022, BILDblog, Erwähnung in der 6vor9-Kolumne des medienkritischen Magazins BILDblog, Link zum Artikel

30.04.2022, nd, Artikel mit Statements von Co-Projektleiter Raúl Krauthausen und Redakteurin Karina Sturm, „Keine Einzelfälle“, Link zum Artikel

29.04.2022, funk, Das Content-Netzwerk von ARD und ZDF mit einem viel beachteten Hinweis auf das Rechercheprojekt, „So gefährlich leben Menschen mit Behinderung“, Link zum Instagram-Post

29.04.2022, Südwest Presse, „Das Erschreckende: Wir haben es nicht erkannt“ (Hinweis auf #AbleismusTötet nicht online, sondern nur in der Printausgabe), Link zum Online-Artikel

29.04.2022, Potsdamer Neueste Nachrichten, „Verzweiflung, Trauer, Hoffnung“ (Hinweis auf #AbleismusTötet nicht online, sondern nur in der Printausgabe), Link zum Online-Artikel

29.04.2022, tollwerk, Die auf Barrierefreiheit spezialisierte Agentur tollwerk, die #AbleismusTötet designt und programmiert hat, mit einen Blog-Artikel, Link zum Artikel

28.04.2022, ZEIT Online, „Menschen mit Behinderung: Das Heim als Tatort“, Link zum Artikel

28.04.2022, Deutschlandfunk Kultur, Interview mit Co-Projektleiter Raúl Krauthausen, „Missstände in Behindertenheimen seit Jahrzehnten“, Link zum Artikel und Radio-Mitschnitt

28.04.2022, rbb24 Inforadio, Interview mit Co-Projektleiter Constantin Grosch, Link zum Online-Artikel und Radio-Mitschnitt

28.04.2022, taz - die tageszeitung, Raúl Krauthausen im Interview mit Carolina Schwarz, Link zum Online-Artikel

28.04.2022, Der Tagesspiegel, Erwähnung im Checkpoint-Newsletter, Link zum Online-Artikel

28.04.2022, kobinet, Hinweis in den Nachrichten der Kooperation Behinderter im Internet e. V., Link zum Online-Artikel

28.04.2022, Die Neue Norm, Interview mit Redakteurin Karina Sturm, Link zum Online-Artikel

28.04.2022, rbb24 Brandenburg Aktuell, Redakteurin Sarah Krümpelmann zu struktureller Gewalt an Menschen mit Behinderungen (ab 10 min 28 sek), Link zum Online-Artikel

28.04.2022, Evangelischer Pressedienst (epd), „Dokumentation legt Gewalt gegen behinderte Menschen in Heimen offen“, Link zum Online-Artikel

28.04.2022, t-online.de, Gewalt gegen Behinderte: „Es darf nicht bleiben, wie es ist“, Link zum Online-Artikel

28.04.2022, Sozialheld*innen, „Rechercheprojekt deckt strukturelle Gewalt in Heimen auf“, Link zum Artikel

28.04.2022, Raúl Krauthausen, Co-Projektleiter Krauthausen mit einem längeren Text in seinem persönlichen Blog: „Schließt die Häuser der Gewalt!“, Link zum Blogtext und zu Steady

27.04.2022, Der Tagesspiegel, Raúl Krauthausen im Podcast „Berliner und Pfannkuchen“ mit Lorenz Maroldt und Anke Myrrhe, Link zum Artikel und Postcast

27.04.2022, ZDF, Raúl Krauthausen ist Studiogast in der Morgensendung Volle Kanne, Link zur Mediathek

Pressekontakt

Christian Esser von Barbarella Entertainment GmbH kümmert sich um den Kontakt zur Presse. Für Interview- oder sonstige Presseanfragen schreiben Sie ihm gerne eine E-Mail:

Wenn Sie keine Presseanfrage stellen möchten, sondern den Kontakt zur Redaktion von #AbleismusTötet oder zum Verein AbilityWatch e. V. suchen, finden Sie hier weitere Kontaktdaten.